Wetter Kassel
Öffnungszeiten

Platz

Die aktuelle Bespielbarkeit des Platzes 
entnehmen Sie bitte der Webcam oder der Wochenübersicht.
Es besteht Tragepflicht!

Range

Die Range ist geöffnet. 

Sekretariat

Vom 23.12.2021-04.01.2022 ist das Sekretariat nicht besetzt.

ab dem 05.01.2022
Di-Sa
von 10:00-15:00 Uhr
Telefon: 0561-33509  Fax: 0561-37729 

Pro-Shop

Nur nach Terminvereinbarung
Telefon geschäftl.: 0561-315246
Telefon privat: 0561-494255

Restaurant

08.12.2021-14.03.2022 geschlossen


0561.33509
Sportlich • Menschlich • Nachhaltig
 

Erfolgreiche Rezertifizierung anlässlich des DGV-Audits
17.12.2021

Schon seit langem werden in der Industrie und anderen Unternehmen standardisierte Sicherungssysteme, wie ISO 9001 (Qualitätssicherungssystem)  oder ISO 14001 (Umweltsicherungssystem), verwendet, um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten. 
Erfolgreiche Rezertifizierung anlässlich des DGV-Audits
Sie sind quasi der Standard einer guten Betriebsführung. Der Deutsche Golfverband (DGV) hat vor Jahren mit „Golf & Natur“ ein selbstverpflichtendes und proaktives Qualitätszertifikat für Golfanlagen entwickelt, um eine umweltbewusste, ordnungsgemäße und nachhaltige Betriebsführung der teilnehmenden Golfanlagen sicher zu stellen. Der Golfspieler sieht ja nur den Zustand der Bahnen, der Club muss aber alle Aspekte, die einen Golfplatz betreffen, besonders, wenn er in einem Naturschutzgebiet liegt, beachten. Ja und da ist der Umgang mit der vorhandenen Natur ein wichtiger Aspekt, der immer im Einklang mit der Unteren Naturbehörde und dem NABU stehen muss. 

Aber die Zertifizierung von „Golf & Natur“ ist jetzt keine einmalige Sache, die man sich mal kurz ergaunert hat und dann bis in alle Ewigkeit behalten darf, sondern man wird alle 2 Jahre in einem sog. Audit überprüft, ob man den Standard gehalten oder sogar verbessert hat. Ja und dieses Audit durch Dr. Gunther Hardt, den DGV-Auditor und G.&N Fachberater, stand am 3. 12. 2021 mal wieder in unserem Club an. Dass dies alles andere als eine Larifari- Veranstaltung ist, zeigt allein schon der zeitliche Rahmen. Das Audit begann um 9 und endete um 17 Uhr! In diesen 8 Stunden ging es um Einzelheiten der 4 Schwerpunkte:  Natur und Landschaft, Pflege und Spielbetrieb, Arbeitssicherheit und Umweltmanagement   und last not least Öffentlichkeitsarbeit und Infrastruktur. 

Frau Tymko, als G & N Koordinatorin unseres Golfclubs, hatte eine hervorragende Vorarbeit geleistet, so dass alle Teilnehmer dieses Audits ( Frau Klug, Herr Schreiber, Herr Flachsenberg, Herr Blömeke-Rumpf und Herr Damrow) sofort mit Herrn Dr. Hardt in medias res einsteigen und die erneute Zertifizierung unter Dach und Fach bringen konnten. Am Ende wurden auch noch die anstehenden Maßnahmen bis zur nächsten Zertifizierung (Dezember 2023) festgelegt und die Zuständigkeiten dieser Maßnahmen auf die Anwesenden verteilt. 


+ Zurück zur Übersicht